Institutsöffnungen unter Corona-Bedingungen

In der derzeitigen Krise haben sich ICADA eV, KoBeGe und DEGEUK eV zu einem Joint/Venture vereint, um die Öffnung der Institute zu erreichen. Wir haben rund 90 Top-Entscheidern unsere Ranking-Bewertung zu Risiko und System-Relevanz von kosmetischen Dienstleistungen im Vergleich zu Friseuren eingereicht mit der Bitte, kosmetische Dienstleistungen sachgemäß zu bevorzugen. Uns wurde nun am Wochenende berichtet, dass

Erlaubnisse für kosmetische Dienstleistungen in (Stand 3.5.,19 Uhr)

  • Hessen
  • Sachsen
  • Sachsen-Anhalt
  • Saarland
  • Thüringen
  • NRW, Bayern, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg (nur Fußpflege)

 erfolgen.

Wir haben parallel in den letzten Tagen Öffnungs-Anträge versandt mit Unbedenklichkeit-Argumentation auf Basis der Norm „kosmetische Dienstleistungen in der Covid-19-Phase“. Unsere Verhandlungspartner signalisierten uns kurzfristige Positiv-Entscheidungen für Öffnungen in weiteren Bundes-Ländern.

Wir empfehlen Ihrem Unternehmen daher dringlichst, Ihre

  • Kundinnen in Nail Design-, Fußpflege-, Figur-, Ästhetik-, Kosmetik-Instituten

auf die zeitnah vollständige Instituts-Öffnung vorzubereiten. Da unsere Anträge auf Zusicherung der Unbedenklichkeit bei Nutzung der Norm basieren, stellen wir die im Antrag zugesandte

  • Norm „kosmetische Dienstleistungen in der Covid-19-Phase“

bei den Joint-Venture Partnern abrufbereit zu Verfügung

     Kontakt DEGEUK e.V. **      Kontakt ICADA e.V. Kontakt KoBeGe

Wir ermöglichen* Ihren Kundinnen bei Norm-Befolgung das Logo „wir arbeiten nach DEGEUK-/ICADA-/KoBeGe-Norm“ zusammen mit Ihrem Marken-Logo von außen sichtbar am Institut  anzubringen.
 
Die Legalität von Instituts-Öffnungen zum Produkt-Verkauf ist von ICADA bereits abgeklärt und in der Mail vom  28. April 2020 ausführlich berichtet worden.(hier zum Nachlesen)

Ende der Krisen-Klagen, es gibt viel zu tun


und wir sind dabei für Sie da, Ihr DEGEUK- und Ihr ICADA-Team

*Kommunale Bekanntmachungen beachten, Abweichungen möglich.

** DEGEUK-Mitglieder erhalten den Zugangscode per E-Mail und im Mitglieder Portal