Suchergebnisse für: nisv

Der Bundesrat entscheidet über die NiSV-Fristverlängerung

 In der letzten Sitzung vor der Bundestagswahl wird der Bundesrat abschließend entscheiden, wann der letzte Termin zur Erlangung der NiSV-Fachkunde sein wird. Für die von der Pandemie besonders betroffene Branche der Kosmetik steht viel auf dem Spiel. Wer zukünftig keine Fachkunde für die vielen apparativen Verfahren in der Kosmetik vorweisen kann, ist von einem Behandlungsverbot […]

Mehr lesen »

Eine Änderungsverordnung um die NiSV zur ändern ist auf dem Weg.

Hinter der etwas sperrigen Formulierung: “Verordnung zur Änderung der Verordnung zur weiteren Modernisierung des Strahlenschutzrechts – Friständerung zur Milderung der Folgen der epidemischen Lage aufgrund des Coronavirus” steckt für die gesamte Kosmetikbranche ein großes Aufatmen. Das Damoklesschwert, das über die Anwender apparativer Kosmetik seit Dezember 2018 schwebt, nur noch mit Fachkundenachweis arbeiten zu dürfen wurde […]

Mehr lesen »

Schweizer V-NISSG, eine bessere NiSV?

In der Schweiz ist ein Gegenkonzept zur deutschen NiSV unter Mitarbeit der Berufsverbände entstanden. Wegen der gegenseitigen Anerkennung von Ausbildungsabschlüssen zwischen D und CH könnte sich hier eine echte Alternative zur über regulierten deutschen NiSV entwickeln. Derzeit bewerben sich einige Schweizer Schulen in Basel und weiteren grenznahen Gegenden um Zulassung als anerkannte Schule. Eine deutsche […]

Mehr lesen »

Vollzug zum verbindlichen Erwerb von Fachkunde nach der NiSV wird vermutlich über den 31.12.2021 hinaus ausgesetzt

BMU erarbeitet hierzu mit den Ländern einen Lösungsvorschlag Bereits im Dezember 2020 hatte die Deutsche Gesellschaft für EU Konformität e.V. (DEGEUK) die zuständige Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU), Svenja Schulze, angeschrieben und auf die Schwierigkeiten hingewiesen, die sich für die betroffenen Anwenderkreise durch die „Verordnung zum Schutz vor schädlichen Wirkungen nichtionisierender Strahlung bei […]

Mehr lesen »

Verfassungsbeschwerde gegen Arztvorbehalte der NiSV eingereicht

Unter der Führung der DEGEUK wurde Verfassungsbeschwerde gegen die Arztvorbehalte der NiSV eingereicht. Der Verfassungsbeschwerde ging ein von der DEGEUK beauftragtes Rechtsgutachten voraus. Eine namhafte Münchener Großkanzlei, spezialisiert auf Verwaltungsrecht hat in einem umfangreichen Rechtsgutgutachten die NiSV und insb. die Arztvorbehalte als verfassungswidrig eingestuft. Unsere Hoffnung gilt nun den Verfassungsrichtern begangenes Unrecht der Bürokratie rückgängig […]

Mehr lesen »

NiSV Betreiberpflichten – Geräteanzeige

Am 31.12.2020 tritt die NiSV in Kraft und spätestens am 31.3.2021 müssen die Geräte beiden Vollzugsbehörden gemeldet werden, die bereits am 31.12.2020 betrieben wurden. Kaum einem Betreiber ist bewusst, welche Daten und Informationen die Vollzugsbehörden von den Betreibern für die Geräte verlangen. DEGEUK hat nachgefragt und eine mit dem Bund und den Ländern abgestimmte Antwort […]

Mehr lesen »