Eilmeldung: Erstes DEGEUK Mitglied anerkannter NiSV-Schulungsträger

Die younea.certification GmbH hat den 1. Schulungsträger als NiSV – Schule anerkannt. Ab sofort können interessierte Anwender NiSV-Kurse besuchen, die von den Vollzugsbehörden der Länder anerkannt sind. Die Kosmetikfachschule Schäfer, in Frankfurt am Main wurde als NiSV – Schulungsträger anerkannt. Die younea.certification GmbH ist eine von der DAkkS akkreditierten Personenzertifizierungsstelle, die für alle NiSV Module […]

Mehr lesen »

Der Bundesrat entscheidet über die NiSV-Fristverlängerung

 In der letzten Sitzung vor der Bundestagswahl wird der Bundesrat abschließend entscheiden, wann der letzte Termin zur Erlangung der NiSV-Fachkunde sein wird. Für die von der Pandemie besonders betroffene Branche der Kosmetik steht viel auf dem Spiel. Wer zukünftig keine Fachkunde für die vielen apparativen Verfahren in der Kosmetik vorweisen kann, ist von einem Behandlungsverbot […]

Mehr lesen »

Eine Änderungsverordnung um die NiSV zur ändern ist auf dem Weg.

Hinter der etwas sperrigen Formulierung: “Verordnung zur Änderung der Verordnung zur weiteren Modernisierung des Strahlenschutzrechts – Friständerung zur Milderung der Folgen der epidemischen Lage aufgrund des Coronavirus” steckt für die gesamte Kosmetikbranche ein großes Aufatmen. Das Damoklesschwert, das über die Anwender apparativer Kosmetik seit Dezember 2018 schwebt, nur noch mit Fachkundenachweis arbeiten zu dürfen wurde […]

Mehr lesen »

Erfreuliche Veränderungen im Kosmetiker-Handwerk

Bereits mit Wirkung zum 01.07.2021 sind alle Kosmetiker*innen in Deutschlands vom ehemals „handwerksähnlichen Gewerbe“ zum „KOSMETIKER-HANDWERK“ aufgestiegen. Der Bundesgesetzgeber hat den gesamten Berufszweig offiziell aus der Liste der „handwerksähnlichen Gewerbe“ (B2) gestrichen, und in die Reihe der der „zulassungsfreien Handwerke“ (B1) der Handwerksordnung (HwO) aufgenommen. Wichtiger Schritt zum Vollhandwerk Damit ist ein erster Schritt hin […]

Mehr lesen »

Vollzug zum verbindlichen Erwerb von Fachkunde nach der NiSV wird vermutlich über den 31.12.2021 hinaus ausgesetzt

BMU erarbeitet hierzu mit den Ländern einen Lösungsvorschlag Bereits im Dezember 2020 hatte die Deutsche Gesellschaft für EU Konformität e.V. (DEGEUK) die zuständige Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU), Svenja Schulze, angeschrieben und auf die Schwierigkeiten hingewiesen, die sich für die betroffenen Anwenderkreise durch die „Verordnung zum Schutz vor schädlichen Wirkungen nichtionisierender Strahlung bei […]

Mehr lesen »

Verfassungsbeschwerde gegen Arztvorbehalte der NiSV eingereicht

Unter der Führung der DEGEUK wurde Verfassungsbeschwerde gegen die Arztvorbehalte der NiSV eingereicht. Der Verfassungsbeschwerde ging ein von der DEGEUK beauftragtes Rechtsgutachten voraus. Eine namhafte Münchener Großkanzlei, spezialisiert auf Verwaltungsrecht hat in einem umfangreichen Rechtsgutgutachten die NiSV und insb. die Arztvorbehalte als verfassungswidrig eingestuft. Unsere Hoffnung gilt nun den Verfassungsrichtern begangenes Unrecht der Bürokratie rückgängig […]

Mehr lesen »

Schon wieder soll die Kosmetik bei der Öffnung benachteiligt werden

Kosmetikinstitute gut gerüstet gegen CoronaStrenge Hygienemaßnahmen verhindern Ansteckungsgefahr Wie bereits im Frühjahr 2020 möchten wir einen Beitrag zur weiteren sachlich angemessenen Entscheidungsfindung leisten. Damals hatten wir einen strengen, auf einer Risikobetrachtung basierenden Leitfaden für die Instituts-Öffnung unter COVID-19 erstellt und auch konsequent umgesetzt. Diese Umsetzung war erfolgreich; es gab keinerlei Übertragung der Infektion durch unsere […]

Mehr lesen »